Memento

Inhaltsverzeichnis

41f6eb20902b8d7b56d7d7bd04e14733

Originaltitel: Memento
Regisseur: David Julyan
Land: USA
Jahr: 2000
Länge: ca. 108 min
FSK: 16
Beschreibung: Ein Mann (Guy Pearce) hat sein Kurzzeitgedächtnis verloren. Das heißt, er ist nicht mehr in der Lage, neue Erinnerungen zu speichern. Das Letzte, woran er sich erinnern kann, ist seine Frau, wie sie starb. Im Gegensatz zur Polizei glaubt er nicht, dass alle Täter gefasst sind. Mit spärlichen Informationen, die er sich als Fakten auf den Körper tätowiert - er kann sich ja nichts merken -, macht er sich auf die Jagd nach einem Mörder, an den er sich nicht erinnert...
(Quelle: Online-Filmdatenbank, http://www.ofdb.de)
Handicap: Geistiges Handicap
Spezifikation: Kurzzeitgedächtnisverlust
Bild:

Inhaltsverzeichnis