In my skin

Inhaltsverzeichnis

51e90201a0e916893c643277d65e6b9e

Originaltitel: Dans ma peau
Regisseur: Marina de Van
Land: Frankreich
Jahr: 2002
Länge: ca. 91 min
FSK: 16
Beschreibung: Die junge Analystin Esther (Marina de Van) verletzt sich auf einer Party zufällig am Bein, bemerkt dies aber erst später und begibt sich in die Notaufnahme eines Krankenhauses. Sowohl dem diensthabenden Arzt, als auch später ihrem Freund Vincent (Laurent Lucas), ist es rätselhaft, dass Esther die tiefe, stark blutende Wunde zunächst nicht bemerkt hat. Esther fühlt sich jedoch wohl und beginnt sich immer mehr für ihre Verletzung zu interessieren. Die Faszination, die ihr eigenes Fleisch und Blut auf sie ausüben, steigert sich zu einer regelrechten Obsession, die sie immer wieder dazu zwingt die Wunde erneut zu öffnen. Als ihr die eine Wunde nicht mehr ausreicht, fügt sich die junge Frau immer häufiger weitere Verletzungen zu und beginnt ein selbstzerstörerisches Doppelleben.
(Quelle: Online-Filmdatenbank, http://www.ofdb.de)
Handicap: Psychisches Handicap
Spezifikation: Autoaggression, SVV (selbstverletzendes Verhalten)
Bild:

Inhaltsverzeichnis