Pumpkin

Inhaltsverzeichnis

6ae55c00115a642629e54bdca74e24ce

Originaltitel: Pumpkin
Regisseur: Anthony Abrams, Adam Larson Broder
Land: USA
Jahr: 2002
Länge: ca. 113 min
Beschreibung: Carolyn McDuffy ist ein Mitglied der weiblichen Studentenverbindung Alpha Omega Pi. Die Verbindung entschließt sich, junge behinderte Menschen für die Teilnahme an den Spielen Challenged Games vorzubereiten, was den Titel Verbindung des Jahres bringen soll. McDuffy arbeitet dabei mit Pumpkin Romanoff zusammen. Zuerst fühlt sie sich unwohl dabei, dann verliebt sie sich in Romanoff.
Die Umgebung von McDuffy bringt genauso wenig Verständnis für die Beziehung auf wie Romanoffs Mutter, die ein Alkoholproblem hat. Die Frau beschuldigt McDuffy, diese habe ihren Sohn vergewaltigt. Romanoff trainiert hart, um bester Sportler der Mannschaft zu werden. Wegen der Beschuldigungen seiner Mutter wird McDuffy aus der Schule und aus der Verbindung rausgeworfen.
McDuffy geht eine Beziehung mit dem Sportler Kent Woodlands ein. Sie wird danach auf der Schule und in der Verbindung wieder aufgenommen. Romanoff und seine Freunde erscheinen auf der Party der Verbindung, wo Romanoff mit McDuffy tanzt. Es kommt zu Streitigkeiten, der verärgerte Woodlands hat nach der Party einen Autounfall. Er wird danach körperlich behindert. McDuffy verlässt die Verbindung, die im Kampf um den Titel unterliegt.
Romanoff gewinnt ein Wettrennen, wonach ihm seine Mutter, seine Freunde und McDuffy gratulieren. Seine Mutter akzeptiert seine Beziehung mit McDuffy.
(Quelle: https://de.wikipedia.org)
Handicap: Körperliches Handicap
Bild:

Inhaltsverzeichnis