Second Nature - Du stirbst nur zweimal

Inhaltsverzeichnis

84d7f6db2fe3d633cb14e3bb1e0c879f

Originaltitel: Second Nature
Regisseur: Ben Bolt
Land: USA
Jahr: 2003
Länge: ca. 87 min
FSK: 16
Beschreibung: Nach einem tragischen Flugzeugunglück, bei dem seine Frau und seine zwei kleinen Töchter ums Leben kamen, leidet Paul Kane (Alec Baldwin) unter schweren Kopfverletzungen und einer teilweisen Amnesie. Der Agent, der für den US-Geheimdienst in London arbeitet, kann sich nur bruchstückhaft an die Umstände des Absturzes erinnern. Und auch in sein altes Leben findet er sich erst nach und nach wieder ein. Die englische Psychologin Harriet Fellows (Louise Lombard) hilft Paul dabei, sein Gedächtnis schrittweise wiederzuerlangen, und schon bald scheint sich eine Freundschaft zwischen den beiden zu entwickeln. Nach einiger Zeit fühlt sich Kane wieder bereit, seinen Dienst anzutreten. Sein erster Auftrag führt ihn nach Amsterdam, wo er einen Politiker während eines feierlichen Banketts erschießen soll. Eigentlich reine Routine für den vermeintlich skrupellosen Agenten. Als es jedoch soweit ist, bringt Kane es nicht übers Herz, den Abzug zu drücken. Seine neue Schwäche macht ihn in den Augen seines Chefs (Powers Boothe) als Killer wertlos, und so wird Kane selbst zur Zielscheibe...
(Quelle: Online-Filmdatenbank, http://www.ofdb.de)
Handicap: Amnesie
Bild:

Inhaltsverzeichnis