Music Never Stopped, The

Inhaltsverzeichnis

95abe21450c5291dc08c389e5c6a9cbf

Originaltitel: Music Never Stopped, The
Regisseur: Jim Kohlberg
Land: USA
Jahr: 2011
Länge: ca. 101 min
FSK: 6
Beschreibung: 1986 - als Helen (Cara Seymour) und Henry Sawyer (J.K.Simmons) einen Anruf erhalten, können sie es kaum fassen - ihr Sohn Gabriel (Lou Taylor Pucci), der vor fast 20 Jahren im Streit sein Elternhaus verließ, ist wieder aufgetaucht. Doch die Umstände sind weniger erfreulich, denn aufgefunden wurde Gabriel schwer erkrankt. Er hat einen zwar gutartigen, aber stark vergrößerten Tumor im Hirn, der schon viel früher hätte operiert werden müssen, weshalb sein Kurzzeitgedächtnis großen Schaden erlitten hat.
Zuerst scheint er sich an kaum etwas erinnern zu können, doch dann stellen die Eltern unter Hilfe der Musiktherapeutin Dianne Daley (Julia Ormond) fest, das die Musik aus Gabriels Jugend - die 60er Jahre - seine Lebensgeister unmittelbar weckt...
(Quelle: Online-Filmdatenbank, http://www.ofdb.de)
Handicap: Amnesie
Bild:
Meinungen zum Film: "Wunderbarer Film über die Kraft der Musik Erinnerungen zu wecken. Gleichzeitig eine einfühlsame Familiengeschichte. Insbesonderer Vater und Sohn finden aufgrund einer Musiktherapie wieder zusammen. Die Geschichte beruht auf wahren Ereignissen. die der berühmte Neurologe Oliver Sacks festgehalten hat. Sollte man auf jeden Fall gesehen haben." DiLa

Inhaltsverzeichnis