Verrückt nach Paris

Inhaltsverzeichnis

ea7b5a60ab444d44850f98091cb7741f

Originaltitel: Verrückt nach Paris
Regisseur: Eike Besuden, Pago Balke
Land: Deutschland
Jahr: 2002
Länge: ca. 87 min
FSK: 0
Beschreibung: Hilde (Paula Kleine), Philip (Frank Grabski) und Karl (Wolfgang Göttsch) sitzen in ihrem Behindertenheim bei Bremen und langweilen sich. Abwechslung bringt ein Ausflug ins Umland, bei dem sich das Trio kurzerhand absetzt und bis nach Köln entrückt. Zwar benachrichtigt die dortige Bahnhofsmission das Heim, doch statt in den Zug nach Bremen steigen die drei lieber in den nach Paris. Enno (Dominique Horwitz), ihr Betreuer, macht sich auf den Weg, um sie zurückzuholen. Eine Verfolgungsjagd mit Hindernissen nimmt ihren Lauf.
(Quelle: Online-Filmdatenbank, http://www.ofdb.de)
Handicap: Körperliches Handicap, Psychisches Handicap
Bild:

Inhaltsverzeichnis